ALLE AKTIVITÄTEN IM RAHMEN DES PROGRAMMS FÜR DEN GROSSEN PREIS VON ITALIEN.

Mit dem bevorstehenden Grossen Preis von Italien wird Mailand das Zentrum für alle Motorsportfans der Welt, und Alfa Romeo hat eine lange Reihe von Aktivitäten geplant, um alle, sich in der Stadt befindenden Fans, mit einzubeziehen.

Das Event beginnt am Abend des 4. September in der exklusiven Larusmiani-Boutique in der Via Monte Napoleone in Mailand, wo mit dem legendären Alfa Romeo GP Typ 159 von Juan Manuel Fangio, der 1951 die Formel-1-Meisterschaft gewann, eine beeindruckende Installation eröffnet wird.

Vom 6. bis 8. September beherbergt der Piazzale Cadorna das Alfa Romeo Wohnmobil, wo sich E-Sport-Fans am Formel-1-Simulator versuchen können. Darüber hinaus wird auch das spektakuläre Showcar C38 des Alfa Romeo Racing-Teams zu sehen sein.

Die Aktivitäten werden im historischen Alfa Romeo-Museum "La Macchina Del Tempo" in Arese fortgesetzt, wo alle Fans das freie Training, das Qualifying und den Grand Prix auf einer großen Leinwand verfolgen können. Darüber hinaus können Sie mit Ihrem Alfa Romeo - unabhängig von Modell und Alter - an spannenden Aktivitäten teilnehmen, wie z.B. auf der für Samstag geplanten Red Parade in der Nähe der Indoor-Strecke. Am Sonntag wird es einen FlashAutoMob mit den Alfa Romeo-Fahrzeugen der Fans geben, die eine Nachricht an die Fahrer des Alfa Romeo Racing-Teams "senden" werden, die kurz vor dem Start stehen.

 

Vom 5. bis 8. September findet am Largo IV. Novembre in Monza das #MonzaFuoriGP Village statt, wo Alfa Romeo die beiden Versionen von Quadrifoglio Giulia und Stelvio vorstellen wird.

Es wird eine Gelegenheit sein, spannende Probefahrten an Bord der gesamten Alfa Romeo-Flotte durchzuführen.