ALFA ROMEO 4C COMPETIZIONE

ALFA ROMEO 4C COMPETIZIONE
  • Stil
  • Exterieur

STIL

INSPIRIERT VON DER WELT DES RACINGS

Diese auf 108 Exemplare limitierte Serie wird in Modena, dem Herzen der italienischen Motor Valley, hergestellt und vereint ein sportliches Wesen mit hochmoderner Technologie. Die neue Farbe Vesuvio Grau in matt und Carbon-Komponenten unterstreichen den Stil.

Spezieller Stossdämpfer mit Lüftungsschlitzen in der Fahrzeugfarbe
Eine exklusive Livree, die von der Welt des Racings inspiriert ist (*auf Anfrage des Kunden auch ohne Livree erhältlich).
Carbon-Dach
Exterieur

EXTERIEUR

HOCHMODERNE MATERIALIEN UND EINE UNVERWECHSELBARE ÄSTHETIK.

Eine innovative und fortschrittliche Architektur aus Carbon, die für das Monocoque des Fahrgestells, in dem sich der Fahrgastraum befindet, sowie für die äusseren Details benutzt wird. Die superleichten Materialien garantieren ein Höchstmass an Leichtigkeit und bekräftigen die Supercar-Performance, was den 4C Competizione noch sportlicher macht.

Seitliche Lüftungsschlitze mit Blende aus Carbon
„Akrapovič“ Auspuff aus Titan mit Dual-Mode-Funktion und Rahmen aus Carbon
Heckspoiler aus Carbon

Interieur

PURISTISCHER STIL FÜR MAXIMALE PERFORMANCE

Im Inneren des 4C Competizione drückt jedes Element Sportlichkeit aus und lässt Sie alle Emotionen der Racing-Welt erleben. Die Rennsport-Sitze und das sportliche Lenkrad, beides aus Leder und Mikrofaser mit roten Nähten, garantieren eine sportliche und doch bequeme Haltung. Das Typenschild mit fortlaufender Nummerierung am mittleren Tunnel und die Einlage am Armaturenbrett mit spezieller Grafik unterstreichen die Exklusivität.

Alfa Romeo INTERNI
Nummeriertes Typenschild
Einlage am Armaturenbrett aus Aluminium mit spezieller «4C Competizione» Grafik
Sportliches Lederlenkrad mit Einlage aus Mikrofaser und roter Naht.